So liebe ich

 

 

Ich liebe wie der Sommerregen

der segnet nackte, bloße Haut

ihm reck’ ich mein Gesicht entgegen

tanze, sing´ vergnügt und laut

wie Vogelzwitschern früh am Morgen

so frech und laut und ach, so froh

warm wie in einem Nest geborgen

so liebe ich, ganz einfach so.

 

 

Ich liebe wie das Meeresrauschen

wie barfuß gehen im weichen Sand

so wie der Sturm, das Wolkenbauschen

wie das Halten deiner Hand

wie Luftballons am Himmel jagen

und flatternd Drachen steigen

so grenzenlos und frei mich wagen

so möcht ich meine Liebe zeigen.

 

 

Ich lieb wie Himbeereis mit Sahne

dem Gaumen wirklich herrlich schmeckt

wie Gummibären, Schokolade

so wie ein schönes Gläschen Sekt

so wie der Duft nach Heu und Wiesen

wie im Blumenmeer versinken

so fröhlich Schmetterlinge fliegen

so will ich diese Liebe trinken.

 

 

Gitte Malou Weiß

 

               

Gitte Malou Weiß

Spirituelle Lehrerin - Autorin

HÖVELHOF / OSTWESTFALEN

E-Mail: gitte.weiss@freenet.de